Donnerstag, 4. April 2013

Holland - Shoppen & etwas Neues

Hallo Ihr Lieben!

An meinem "freien" Tag ging es heute recht zeitig
nach Holland. Ein paar wenige Fotos habe ich Euch mitgebracht.


Das beste Wetter hatte ich mir ja nicht ausgesucht, aber
erst einmal gings ja auch zum Arbeiten auf den Großmarkt.


Danach habe ich ein wenig die Seele baumeln lassen,
sogar die Sonne ließ sich für kurze Momente sehen.


Leider musste ich zeitig wieder zurück, denn
die Einkäufe mussten ja ausgepackt werden.


Ab morgen stehen wieder frische Topfpflanzen quer Beet
im Atelier und frische Tulpen.
Jetzt so über Ostern und die letzten 2 Tagen,
waren wir doch fast leergefegt.


Riesen Gedankensprung.
!!!!ACHTUNG!!!

Seit der Futterumstellung meiner Weißpfote zieht
jetzt hier immer ein 2,5 kg-Futterbeutel ein.
Bisher wurde er notgedrungen im Schrank verstaut.
Aber total lästig, muss ich doch regelmäßig dran.

Erst dachte ich an die alten Apothekerdosen.


Aber da hätte ich dann erst wieder Tüten mit hineinpacken müssen,
da ja ursprünglich etwas anderes darin versteckt.

Daher kam etwas altes nicht in Frage.

Und wo ich heute so durch die Geschäfte & Großmarkt wanderte,
habe ich die Lösung gefunden.

Taaaaraaaa!


No. 1 wäre natürlich für die Weißpfote passender gewesen,
aber "3" ist eine Lieblingszahl von mir, auch gut.


Alles passt hinein, ist praktisch und man erkennt nicht
gleich was sich dahinter verbirgt...


... außerdem fügt sich die neue Dose hervorragend
ins restliche Wohnambiente ein "gg".


Vielleicht für Euch nicht gar so spannend,
habe ich habe mich über diesen Einkauf sehr gefreut.


Jetzt lege ich die Füße hoch & genieße den Abend.


Ganz liebe Grüße

Eure
Frau KunterBunt



Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    auweia, wieder nach Holland??
    Und wieder schöne Sachen im Atelier??
    Wahrscheinlich....
    Ich bin sehr gespannt.
    und dein "Dosenproblem" hast du super gelöst! Sie passt sehr gut in deine schöne Küche!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Claudia,
    mal so eben nach Holland? Würde ich auch gerne mal wieder machen :0). Du hast bestimmt wunderschöne Blümchen mitgebracht!
    Die (Futter)dose sieht klasse aus und passt soooo schön in Deine Küche! Ich habe eine umkippsichere Plastikdose (im Schrank stehen)....damit nichts rausfällt im Womo :0). An so eine schöne Dose habe ich noch gar nicht gedacht!
    Tolle Idee!
    Viele liebe Grüße und noch einen schönen Abend...Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ich beneide dich glühend um deine Wohnnähe nach Holland.......von hier wäre es eine halbe Weltreise *seufz*
    Auch wenn es bei dir auch Arbeit ist, so genießt du bestimmt all die neuen Eindrücke und ich danke dir dafür, dass du uns auch ein paar Einblicke gewährst.
    Die Dose hatte ich ja schon in meiner mail bewundert......so eine klasse Idee. Pünktchen liebt es eben auch stylisch ;o)
    Hab' einen schönen Tag und gönn DIR auch mal etwas Entspannung!
    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia!
    Tolle Bilder hast du uns aus Holland mitgebracht!
    Wir wollen auch noch in unserem Urlaub nach Holland fahren!
    Die Dose ist echt klasse! Das wäre auch was für uns!
    Kimba geht es wieder besser!!!:-)) Es geht aufwärts! Das Antibiotika schlägt an!
    Liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den herrlichen Ausflug nach Holland!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    tolle Fotos...Danke.
    Ich hoffe, dass ich wieder bald nach Holland fahren kann.
    Deine Küche sieht super aus und die Dose ist toll.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Blumen....von Holland???....du hasst tolle Bilder gemacht...und wie schon ist die Dose für Futter von deine Katze...sieht gut aus...schönes Wochenende und hoffentlich ein bischen wärmer.....liebe Grüsse Marjon

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia,
    nach Holland bin ich frueher auch oft gefahren, geht ja jetzt so gar nicht mehr.
    Hach wenn ich deine Blumen sehe moechte ich am liebsten auch welche haben.
    Werde gleich nochmal ins Gartencenter fahren und mein Glueck versuchen, auch wenn sie gesagt haben das sie vor dem 10. keine Blumen haben&verkaufen werden. Manno, wir haben doch schon seit gestern tagsueber 15 Grad dann koennten sie doch schon los legen.
    Liebe Grüße Ella

    AntwortenLöschen
  9. hach,holland...ich liebe es, jetzt wo ich nicht mehr im pott wohne,habe ich es ja etwas weiter. danke für die tollen fotos.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  10. Hey, die Dose ist voll cool..
    Komisch, mir wurde der neue Post gar nicht angezeigt - Frechheit. Ich hab ihn jetzt nur grad auf meiner eigenen Seite entdeckt, als ich überprüft habe, ob mein neuer Post vernünftig aussieht :-)
    Hach, ich möchte auch mal wieder gerne nach Holland. Ich war dort immer so gerne. Aber zur Zeit fehlt mir irgendwie die Gelegenheit....
    Wünsch dir ein schnuckeliges Wochenende!
    Lg

    AntwortenLöschen
  11. Verehrte Frau Kunterbunt,
    ich find das genau richtig: Man soll sich an den kleinen Dingen freuen können, denn dann hat man jeden Tag jede Menge zum Freuen! Die Dose ist toll, sie sieht schön aus und erfüllt einen praktischen Zweck! Unsere Katzenknusperchen sind auch in einem grossen, gerillten Glas mit schönem Schraubdeckel untergebracht. Käm mir nie in den Sinn, die in der ollen Plastictüte rumstehen zu lassen!
    Ja, du hast recht: Gehäkelte Dinge aus Stoffstreifen sind recht schwer. Aber genau das mag ich daran: diese dicke, feste, grobe Haptik! Das "Gewebe" wird extrem stabil, ich glaub, da hab ich in 50 Jahren noch was von! ;oD Die Häkelei macht enrom viel Spass, man muss einfach seinen Händen immer mal wieder eine Pause gönnen, so man sie für die nächsten Jahre noch zu benutzen gedenkt, *gggg*! Versuchs mal, hat Suchtpotenzial!
    Ein schönes WE dir,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen