Dienstag, 10. Dezember 2013

In 14 Tagen ist Weihnachten!

Hallo Ihr Lieben!


Schon wieder ist Dienstag, aber endlich endlich
bin ich grad mal dazugekommen,
mal eine etwas größere Blogrunde zu drehen.
 (allerdings noch nicht "alle")

 Aber sacht mal, hat mich hier überhaupt einer vermisst??

 
Nee was habt Ihr
Eure "Hütten" schön geschmückt,
ward Ihr fleißig: ob dekorieren oder geweißelt....


Hier gibt es in meiner Wohnung dieses Jahr
nur die "light"-Version.
Komme irgendwie zu nix.

* * * * * * * * * * * *

Die Tage sind lang, abends sitze ich dann oft
im Arbeitszimmer, aber für meinen Schreibtisch habe ich mir
einen weiteren Adventskranz gegönnt.


Im Atelier sind gestern wieder ganz
viele Tücher, Schals und Loops eingezogen.

Denn in
14 Tagen
ist
Weihnachten!!


Endspurt sozusagen,
um die Weihnachtsgeschenke für die
Liebsten
einzukaufen.


Ich habe meine Geschenke fast komplett eingekauft,
es fehlen mir nur noch ein paar Kleinigkeiten.


Am 4. Advent packe ich dann immer alles schön ein,
dabei mache ich es mir gemütlich.
Schöne Musik, Kerzenschein....

Habt Ihr auch Rituale, was das Geschenkeeinkaufen
und/oder Einpacken betrifft??


Ich mag es ganz besonders, wenn jedes
Teilchen eingepackt wird. Wir packen in unserer
Familie immer nacheinander aus, so hat jeder Zeit,
in Ruhe auszupacken und zu staunen.
Und die anderen erfreuen sich immer daran.


Im Atelier haben wir nochmal wunderschöne Dinge
zum Weihnachtsfest für Euch geschnürrt.


Und unsere Resi (benannt nach meiner Oma)
heißt alle unsere Kundinnen & Kunden
herzlich Willkommen.
Im Moment dick eingepackt mit Poncho 
und warmen Schal.
(die Sonnenbrille will sie partout nicht absetzen :-))

Und drinnen gibt es lecker Spezilatius
und Apfel-Zimt-Punsch.

Ihr Lieben!
Bis in Kürze!

Ganz liebe Grüße
Eure
Frau KunterBunt

Kommentare:

  1. Hallo lieb Claudia!
    Mich gibt`s auch noch!;-))))
    Deinen weißen Holztannebaum habe ich auch! Nur noch nicht dekoriert!;-))
    Sehr schöne Deko hast du! Dein Lädchen, ein Traum!
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. In 14 Tagen?
    In 14 TAGEN?
    PANIK!
    Musst du dit hier so deutlich schreiben? ;o)


    Na du fleissiges Mädel,
    was wünscht du dir eigentlich vom Weihnachtsmann? Außer den üblichen verdächtigen, wie Weltfrieden, Glück, Gesundheit etc.? Na? Mal Butter bei die Fische! ;o)

    Es ist echt schön zu lesen, wie gut dein Lädchen, inkl. Dir, deinen Ideen und Einfällen ankommt. Bin richtig stolz auf dich......falls ich darf. Immerhin habe ich die Veränderung nu' über 1 Jahr mitbekommen und ich kann dir nur sagen: Du liegst goldrichtig.
    Gerade deine liebe zum Detail wissen deine Kunden bestimmt mit am meisten zu schätzen. Mir fällt sie zumindest arg auf und sowas mag ich ja sehr.

    Ich drück dich mal fest und dem Pünktchen drücke ich weiter fest die Daumen, dass ihr die Sitzungen auch gut helfen.
    Alles Liebe und schlaf nachher schön....
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. die resi ist aber ne richtig elegante dame ;)
    schön hast du es wieder bei dir.
    wir packen auch immer einer nach dem anderen aus.mach es dir kuschelig,liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,
    in 14 Taaagen ist Heilig Abend!! Da bricht bei mir Panik aus... habe ich doch heute erst das erste Geschenk gekauft. Naja - wird schon.
    Tolle Deko hast Du im Laden. Ganz cool finde ich Resi. Die hat übrigens einen tollen Schal an.

    Schicke Dir nun ganz liebe Adventsgrüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    puh, da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin, die es Zuhause noch nicht sonderlich weihnachtlich hat, aber mir geht es genauso wie Dir - keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit. Geschenke habe ich auch noch nicht sonderlich viele, dafür weiß ich immerhin, WAS ich wem schenke, ist doch schon mal ein guter Anfang, oder?
    Und mit dem Einpacken geht es mir genauso wie Dir - ich finde es wunderschön, wenn am Weihnachtsabend ein Geschenk nach dem anderen ausgepackt wird und lasse mir auch immer ganz viel Zeit, erst mal die schöne Verpackung zu bewundern. Vorfreude ist schließlich die schönste Freude, hihi.
    Stress Dich nicht zu sehr, ganz viele liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Uups Du hast Recht. Wenn man es so schwarz auf Weiß liest ....ist das nicht mehr lange. Ich glaube die gesamte Bloggerwelt hat eher sparsam dekoriert. Ich find es schön bei Dir.
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Claudia,
    ich war gestern schon hier, dann ist mir aber mein Akku abgeschmiert... Dein Atelier sieht toll aus, es glänzt und funkelt überall. Für Dich ist ja nun Saison, da bewundere ich es schon, dass Du überhaupt noch zum Bloggen kommst! Meine Geschenke habe ich beisammen, sie mmüssen nur noch verpackt werden. Dann darf aber der kleine Mann nicht in der Nähe sein... Ich wünsche Dir noch eine erfolgreiche Woche und sende Dir ganz liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Claudia,
    du bist ja Wahnsinn!!! So ein tolles Lädchen, dann schon fast alle Geschenke beisammen und kommst noch zum bloggen....ich komme gerade zu NIX! Morgen ist großer Geschenke-Einkauf-Tag, danach gehts mir besser!,-)
    Wir machen es ähnlich wie Du, ein Geschenk nach dem anderen!!! Und jeder freut sich mit!:-)
    Ich wünsche Dir noch eine tolle Zeit, sei lieb gegrüßt, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    es ist immer schön, wieder von Dir und Deinem tollen Laden zu lesen.
    Irgendwann schaffe ich es mal nach Bochum....
    Ich packe meine Geschenke immer direkt nach dem Kauf ein.
    Erstens kann Dein keiner mehr spingsen, zweitens sieht es schöner aus, ich dekoriere damit immer eine Ecke in meinem Reich und drittens habe ich es hinter mir.
    Aber mir ist es auch schon mal passiert, dass ich nachher nicht mehr genau wusste, was drin ist...
    Seitdem schreibe ich eine Liste.
    Hab eine schöne zeit, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Huhu meine Liebe,

    wundervolle Sächelchen hast du wieder eingkauft, ich bin hingerissen. Und, im Atelier sieht es sooooooo schön weihnachtlich aus, kein Wunder dass da für zuhause nichtmehr viel zeit und Raum bleibt.
    Ich ahbe am Wochenende auch noch ein bißchen was rausgezerrt, aber so richtig weihnachtlich sieht es noch nicht aus.
    Geschenke gibt es bei uns keien, euer Ritual klingt wundervoll :)))))))))))
    GGGGGGGGGGGGGGGGGlg und einen schönen Tag,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Allerwerteste,
    ich bitte zu entschuldigen, dass ich auch ein wenig mit Abwesenheit geglänzt hab. Aber es hat sich vielleicht ja schon rumgesprochen: Ich hab Ziele. Und die verfolge ich hartnäckig. Das ganz grosse Ziel zur Zeit ist ja, zu entschleunigen. Das Tempo runterzufahren. Alles einfacher zu machen. Und das gelingt mir ab und an schon sehr gut. Aber es beinhaltet dann halt auch, dass ich weniger im www rumhänge. Denn das ist ja DER Zeitfresser par excellence! Also sind auch meine Kommis deutlich weniger geworden, was nicht heisst, dass ich nicht mehr bei euch Lieben überall mit reinschaue! Nur nicht mehr so oft wie früher. Tzja. So kümmt dat! Aber ich bin mir sicher, du verzeihst mir grossmütig und freust dich, wenn ich (nur noch) ab und an ein paar Worte hierlasse, nüchwahr?? Ich wusste es.....
    Ohh, ich liebe es, Geschenek einzupacken! Da mach ich ein richtiges Ritual draus. Da kann ich ewig an einem Päckchen rumtüddeln, mit ein bisschen Chichi und schönem Papier und Taftbändern etcpepe. Wir wichteln ja in der Familie, da bleibt jedem genau 1 Päckchen, dazu meine beiden Patenmädchen und meine Freundin. That's it. Achsoja, und eine Kleinigkeit für meinen Daddy und meine Schwester, weil die zusammen am Freitag immer den Mittagsstall schmeissen. Weniger Geschenke bedeutet aber: mehr Zeit, um sie besonders liebevoll einzupacken! Ich hab noch nicht alles, weiss aber, WAS ich verschenke. Und das ist ja schon mal was!
    Den Strickponcho auf deinem Foto an der ollen bebrüllten Resi gefällt mir sehr! Hachz, ich liebe solche weichen, kuschligen Winterstricksachen! Ich find ja sowieso, im Winter kann man sich vielvielvielschöner anziehen....
    So, und jetzt: Einen schönen Abend dir und weiterhin frohe Apfenztage!
    Herzlichst und bis demnächst,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  12. Und PS: So genau wollte ich das gar nicht wissen, wie nah Weihnachten schon ist....meine Güte.....!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia. Sehr schön hast du wieder alles in deinem Lädchen hergerichtet.
    Dein Büffett liebe ich sehr und ist immer ein schöner Blickfang. Wünsche dir eine schöne Zeit und nicht so viel Stress laß es dir gut gehen.
    Schönen gemütlichen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Aber bei Dir sieht es doch auch sooooo schön aus, meine Liebe!
    Ich mag sogern Deine Bilder schauen und Du hast Recht! Nicht nur Dir läuft die Zeit davon! Auch mir fehlen noch so viele Dinge, aber irgendwie bin ich immer noch die Ruhe in Person! Das kenne ich sonst gar nicht von mir! Dabei sind es doch nur noch 2 Wochen! Meine Güte die Zeit rennt!

    Hab noch einen schönen Abend und immer schön ruhig bleiben (grins)!

    GGGLG Kerstin

    AntwortenLöschen