Sonntag, 28. Juni 2015

Meine Krimis & ich


 


Ein herzliches Guten Morgen!


Laue Sommertage, 5-Minuten-Zeit, Nachtlektüre, auf dem Balkon, im Urlaub.... oder oder oder. 
Ich lese gern, mit großer Vorliebe Krimis; spannend muss es sein.
Auf jeden Fall.

 
Jörg Böhm ein deutscher Krimi-Autor, und ich
haben uns letztens bei Facebook genau aus diesem Grund "kennengelernt".

Jörg schreibt wunderbare Krimis und ich lese sie halt gern.

So habe ich mir gleich das 1. Buch seiner
"Emma-Hansen-Krimi-Reihe"
bei ihm direkt bestellt.

Und kurze Zeit später hatte ich das Buch, mit einer persönlichen Widmung,
in der Hand.
'Danke Dir Jörg, ich habe mich sehr darüber gefreut!


"Und NIE sollst Du vergessen sein" 
ist der 1. Roman mit Emma Hansen.


Ich kann nur sagen, das ich das Buch verschlungen habe.

Der Krimi spielt in Deutschland, genauer gesagt im Südschwarzwald.

Emma Hansen, Hauptkommissarin, kehrt zu dem Ort Nöggenschwiel zurück,
an dem sie in ihrer Jugend mit Ihren Eltern Urlaub machte.
Sie möchte sich entspannen, als zwei grausame Morde passieren.

Ihr damalige Freundin Charlotte ist vor 15 Jahren spurlos verschwunden
und Emma geht der Frage nach, welchen Zusammenhang es zwischen den
Morden und dem Verschwinden ihrer Freundin gibt.

*******
 
 

Der Schwarzwald-Krimi von Jörg Böhm
ist super spannend, von der 1. Seite bis zum Schluss.

Normalerweise habe ich irgendwann eine Ahnung, wer der Mörder ist,
und liege damit auch oft richtig. Bei diesem Buch hatte ich bis zum Schluss
null Ahnung und das gefiel mir ebenfalls richtig gut.

Jörg schreibt unheimlich bilderreich, was dann manchmal auch wirklich 
unheimlich ist, wenn man abends allein auf der Couch sitzt :-)

Für mich, die oft nicht stundenlang Zeit hat zum Lesen, sind
die relativ kurzen Kapitel super, so kann man sich schneller wieder einlesen.


Rundherum ist dieses Buch einfach nur spannend, sehr ansprechend geschrieben
und macht Lust auf weitere Bände von Jörg und mit Emma-Hansen.

Den 2. und 3. Band habe ich inzwischen auch gelesen,
verschlungen trifft es eher. :-)

Darüber berichtete ich Euch aber ein anderes Mal.


Wen ich jetzt neugierig gemacht habe, rennt gleich morgen in einen
Bücherladen oder nimmt am besten selbst Kontak mit Jörg auf,
dann bekommt ihr nämlich das tolle Buch mit einer persönlichen Widmung.


Ich muss mir dann für heute überlegen,
was ich mache!?
 
Kein Krimi mehr zur Hand.
Jörg!!!!!!!! Du musst schnell weiterschreiben!!!!!!!!
 
Ganz liebe Grüße
Eure
Frau KunterBunt


Kommentare:

  1. Liebe Claudia!
    Ein Krimi mit Handlung fast vor meiner Haustür. ...
    Jetzt hast du mich aber wirklich mehr als neugierig gemacht.
    Lass es dir gut gehen!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Ach, übrigens Nöggenschwiel und seine Rosenpracht ist ein toller Ort! Besuche ihn immer wieder gerne...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    eigentlich mag ich keine Krimis, aber solche Regio-Krimis finde ich super.
    Die lese sogar ich, wenn sie nicht so blutrünstig sind.
    Und wie toll, wenn man mit dem Autor auch noch persönlichen Kontakt hat.
    Vielleicht widmet er Dir ja Roman Nr. 4, grins!!!
    Möchtest Du das Buch nicht bei meiner Buch des Monats Aktion verlinken?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia
    Viele gemütliche Lesestunden wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen