Montag, 25. Januar 2016

Katze in Tüte

und damit ein herzliches Hallo!

Ihr Lieben,
ich bin hin und weg.
Pünktchen - to go - in Tüte.


Meine Weißpfote ist von meinem Einkauf,
der sich aber nicht mehr in der Tüte befindet,
scheinbar genauso begeistert wie ich. Lach.


Sitze nichtsahnend auf der Couch,
höre ein Rascheln und ziehe los,
um dem Geräusch nachzugehen.


Was macht die süße Maus?
Hat sich eingekuschelt in der Tüte.


Ich muste gleich die Diggi holen,
selten bis fast gar nicht möglich, sie entspannt
so zu fotografieren.
Denn normalerweise dreht Madame gleich
ihren Kopf weg, wenn ich fotografieren möchte.

Heute nicht. Und Ihr müsst jetzt dadurch.


Auch wenn ich von diesen Fotos sehr begeistert bin,
achtet bitte darauf, keine Tüten - vor allem mit Griffen -
unbeaufsichtigt liegen zu lassen, schon gar nicht wenn Ihr nicht im Haus seid.

Schon so manche Katze hat sich arg verletzt.


Aber ich bin ja jetzt daheim und sie schläft auch jetzt.

Winke Winke.

Eure
Frau KunterBunt


Ein großes PS

DAAAAANKE für Euer megatolles Feedback, Eure Empfehlungen
zu den gestrigen gestrichen Körbstühlen.
Ihr habt mich umgeworfen.
Entschieden habe ich mich immer noch nicht, aber schwarz werden
die Beine auf keinen Fall.
Ich werde jetzt erst noch die 2 anderen Stühle streichen und
es dann auf mich einwirken lassen.

Danke Ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Liebe Claudia!
    Hi hi die hübsche Mieze in der Tüte :-) Ja das kenne ich auch.
    Ein Bild für Götter gell...
    Ich bin jedenfalls schon ganz gespannt was du mit den Stuhbeinen anstellst.
    Wünsche dir einen entspannten Abend! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Claudia die Fotos musstest du aber auch unbedingt zeigen, denn die sind voll süß geworden!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Nochmals liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Katze to go , liebe Claudia, die würde ich sofort mitnehmen ♥
    Einfach zucker , nein, ich würde sie Dir natürlich niemals wegnehmen !!!
    So ein süßes Mausekind , hach wir Katzenmenschen sind schon ein wenig verrückt , nicht wahr ;-) Jetzt muss ich doch erst mal nach meinem Fräulein Frieda schauen ...
    Ganz viele Lieblingslandgrüße schicke ich Dir nach Bochum , war schon ewig nicht mehr dort ...
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß. Da hat sie sogar deine Fotosession über sich ergehen lassen. Das muss ihr wirklich gut gefallen haben in der Tüte - lach.
    Die Bilder sind einfach zu schöööön.

    Liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja niedlich, ich wusste gar nicht, dass es jetzt auch Katzen to go gibt...grins.
    So süß, wie die Maus sich da einkuschelt.
    Hab einen schönen Tag mit Sonne im Herzen, hier scheint sie jedenfalls nicht,
    lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    eine Wohlfühltüte für die Mieze. Sooo goldig. Mein Kleiner hätte ohne zu zögern die Tasche mitgenommen.
    Die Bilder sind zum Verlieben.
    Ich habe gerade vorher deine Korbstühle bewundert. Sie sind fantastisch geworden. Ganz schöne Arbeit Rattan zu bemalen. Aber wenn dich das Malfieber einmal packt, dann wirst du es so schnell nicht wieder los. Bin gespannt auf deinen Schrank.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag,
    alles Liebe, Manuela


    AntwortenLöschen
  7. NEEEEEE, IST DATT WITZIG.........KÄTZKEN INNE TÜTE.......EINE ECHTE RUHRPOTTKATZE:)))))
    LIEBSTE PIPPI-GRÜßKES*******

    AntwortenLöschen