Montag, 17. Oktober 2016

Ein Sonntag ganz nach meinem Geschmack

Hallo Ihr Lieben!


Nach einer turbulenten Woche könnte Frau
ja ausschlafen,
vielleicht mal liegengebliebenes aufarbeiten,
sich an den Schreibtisch setzen,
vielleicht ne Runde spazieren gehen
oder oder oder????


Die Betonung liegt auf "KÖNNTE" :-)

Habe ich aber nicht - lach.

Halloooo?! 
Bei der Wetteransage? 
Bei einer Einladung zu lieben Menschen?
Die Möglichkeit shoppen zu gehen?
In der Sonne sitzen??

Nee, da bleib ich ganz bestimmt nicht daheim.


So war nix mit auschlafen und in Ruhe frühstücken,
wir machten uns zeitig auf den Weg. Bei herrlichstem Sonnenschein.
Holland rief!!
Gaaanz laut.
Zwar leider wieder nicht das Meer,
aber hauptsache nach Holland.


Schon ist mein Tag ja gerettet....

Wir fuhren zu lieben Menschen,
hatten tolle Stunden, es gab lecker Kuchen

 

später bestand noch die Möglichkeit für Euch zu shoppen.

Ihr dürft morgen im Woonwinkel - mijn LifeStyle
gespannt sein.

******

Auf Umwegen  - aber immer noch bei schönstem Sonnenschein.
landeten wir am Rhein.


Ein richtig richtig schöner Sonnentag war das gestern.
(ich hoffe bei Euch auch)


Wir ließen uns treiben,
natürlich war es bei dem Wetter in Emmerich
ziemlich voll.

Irgendwo spielte live eine Band.
Es herrschte eine ausgelassene Stimmung.


Zwischendurch haben wir uns noch eine Pizza geteilt.
Stärkung muss ja schließlich auch sein.
Und als es sich langsam leerte schließlich 
noch einen "Absacker".


Es war irgendwie, wie ein Strandtag in Italien.
Ich liebe solche Tage / Ausflüge -
bleiben sie uns doch lange im Gedächtnis.


Solche Ausflüge sind Gold wert!



Die Seele baumeln lassen,
sich verwöhnen.

In der Zeit, sich und die Zeit vergessen.
Träume, zart wie feinste Seide,
wertvoller als königliches Geschmeide. 
(von Waltraud Dechantsreiter)



Als die Schatten dann doch etwas länger wurden,
machten wir uns langsam auf den Heimweg.




Als es bereits dunkel war, landeten wir wieder in Bochum.
Gesund, glücklich, mit einem tollen Tag im Gepäck.
Sooo liebe Menschen haben wir wiedergesehen.
Die Freude war groß.

Abends, wenn ich dann allein & still auf meiner Couch sitze,
kann ich mich riesig über soo schöne Stunden freuen.
Denn für mich sind es nicht die großen Dinge,
sondern die kleinen Momente,
die mich glücklich machen.

In diesem Sinne, wünsche ich Euch allen
eine glückliche Woche.....

Ganz liebe Grüße
Eure
Frau KunterBunt

Kommentare:

  1. Genau so isses! Es sind die einfachen Dinge, die zählen. Das war ein wunderbarer Tag (auch hier mit Sonne) und Ihr habt die Zeit gut genutzt!
    Das Schatten-Bild ist der Hammer!!!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Genau so isses! Es sind die einfachen Dinge, die zählen. Das war ein wunderbarer Tag (auch hier mit Sonne) und Ihr habt die Zeit gut genutzt!
    Das Schatten-Bild ist der Hammer!!!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich nach einem wirklich gelungenen Tag an - herrlich . Tolle Bilder hast Du gemacht . U d der Kuchen sieht sooo lecker aus ...
    wünsche Dir eine gute Woche und schicke liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Ausflug....
    Ich verstehe dich total......
    Ich bin schon gespannt was du mitgebracht hast.....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das muss auch sein, liebe Claudia.
    So einen schönen Tag mit wunderbarem Wetter und lieben Menschen.
    Herrlich und genau nach meinem Geschmack. :-)
    Viele liebe Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja, so Tage sind Seelenfutter für die restlichen Stresstage.
    Und dann auch noch das tolle Wetter, herrlich.
    Bin ja gespannt, was Du mitgebracht hast.
    In Emmerich war ich noch nie, sollte ich mal machen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ja, an so einen wunderbaren Ausflug denkt man gerne zurück.
    Ihr hattet Glück mit diesem Traumwetter! Du hast recht. Du könntest im Süden sein. Der blaue Himmel, die Kirche, einfach die ganzen Farben vermitteln ein italienisches Feeling.
    Bin schon auf deine Schätze gespannt.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!!!
    Das war ja ein schöner Tag. wir waren in Fröndenberg auf einem Kunsthandwerkermarkt.Es gab schöne Dinge, selbst gemacht und mit Liebe präsentiert.Aber auch nicht so schönes, wo ich mich frage,was ist hier Kunst?oder Handwerk? Egal, war ein netter Ausflu und danach noch Kaffee getrunken und in der Sonne gesessen.So,und jetzt wird für den Weihnachtsbasar gebastelt.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir.
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Solche Tage muss man sich gönnen und dann auch ausgiebig genießen. Balsam für die Seele und neue Energie für neue Taten - davon zehren bis zum nächsten Ausflug.
    Perfekt.

    lg Nicole

    AntwortenLöschen